Polymedikations-Check

Mehrere Medikamente gleichzeitig und über einen längeren Zeitraum hinweg einnehmen zu müssen, ist nicht immer einfach. Wir unterstützen Sie dabei mit Hilfe des Polymedikations-Checks:

  • Sie erhalten verständliche Antworten auf Ihre Fragen zu Medikamenten und ihre Einnahme.
  • Sie wissen Bescheid über Verträglichkeit und Dosierung Ihrer Medikamente.
  • Sie erhalten eine umfassende Übersicht über Ihre rezeptflichtigen und rezeptfreien Medikamente.
  • Sie können Probleme bei der täglichen Anwendung sowie Einnahmefehler vermeiden und gewinnen an Sicherheit.

Verbessern Sie die Wirkung der Therapie. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Medikamente zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Dosis einzunehmen.

Verlieren Sie nie mehr den Überblick über Ihre tägliche Medikamenteneinnahme: Bei Bedarf bereitet Ihnen Ihr Apotheker gerne ein Wochendosiersystem vor – die praktische Einnahmehilfe.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit Ihrer Apothekerin oder Ihrem Apotheker:

  • Die Beratung dauert 15 bis 25 Minuten.
  • Sie findet diskret in einem separatem Raum statt.
  • Ihre Krankenversicherung übernimmt ab vier rezeptpflichtigen Medikamenten, die über längere Zeit (mind. drei Monate) eingenommen werden, die Kosten für den Check.

Damit wir Sie optimal beraten können, bringen Sie uns bitte alle Ihre rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamente, die Sie regelmässig einnehmen, mit.